HOME
IHR INTERNET
IHR TELEFON
IHR SPEICHERPLATZ
IHR SERVER
IHRE COLOCATION
IHRE HOMEPAGE
INTERNET4YOU
NEUIGKEITEN
Archiv 2012
Archiv 2011
Archiv 2010
Archiv 2009
Archiv 2008
Archiv 2007
Archiv 2006
Archiv 2005
Archiv 2004
Archiv 2003
Archiv 2002
NEWSLETTER
PARTNER
MITGLIED
RÜCKBLICK
PRESSE
SOCIAL MEDIA
GREEN-IT
KONTAKT
IMPRESSUM
AGB und LB
   Neuigkeiten
DSL Gratis-Herstellung
Aufgrund der grossen Nachfrage wurde die GRATIS-DSL-Herstellungsaktion bis 23.06.2017 durch internet4you verlängert. ...
...mehr
internet4you unterstützt die Schwerpunktaktion BLEIB SAUBER – Jugend OK des Österreichischen Bundeskriminalamtes im Inte...
internet4you unterstützt die Schwerpunktaktion BLEIB SAUBER – Jugend OK des Österreichischen Bundeskriminalamtes im Inte...
...mehr
internet4you Österreich jetzt als offizielle App für iPhone und iPad!
Wie angekündigt, jetzt ist sie da! Die offizielle internet4you App für das iPhone und das iPad für iOS. Alle Neuigkei...
...mehr



3794856 Zugriffe/Hits
Erfasst seit 05.06.2006


 










  Suchbegriff:       

NEUIGKEITEN
Aktuelle Meldungen, Hinweise, Aktionen und Informationen zum Unternehmen internet4you und seinen Produkten.        

internet4you unterstützt die Schwerpunktaktion BLEIB SAUBER – Jugend OK des Österreichischen Bundeskriminalamtes im Internet.
internet4you unterstützt die Schwerpunktaktion BLEIB SAUBER – Jugend OK des Österreichischen Bundeskriminalamtes im Internet.

neuigkeiten_aktionbleibsauber.jpg

Chaträume enden leicht im Albtraum

Im Chatroom geht immer etwas ab, da wird diskutiert, geblödelt oder heftig geflirtet. Aber weisst Du auch immer wer wirklich hinter seinem Nick wie bespielsweise „sexy16“ oder „schlank15“ steckt?

Ist es tatsächlich ein Jugendlicher mit den gleichen Interessen wie Du oder vielleicht doch ein bierbäuchiger Perversling mit grausamen Absichten? Wer weiss das schon?! Misstrauen und Skepsis ist immer gut!

Lass Dich nicht anmachen!

Du fühlst Dich in Chaträumen anonym und sicher? Leider werden Kinder und Jugendliche immer öfter Opfer von Cyber Groomings, der gezielten Anmache im Netz. Die Täter sind laut polizeilichen Ermittlungen meist ältere Männer, die versuchen Dich im realen Leben zu treffen und auch zu missbrauchen.

Woher bekommst Du Informationen und Tipps?

Die Polizei-App kannst Du in den App-Stores kostenlos für Apple iOS, Android und Windows Phone downloaden.

Die österreichische Polizei ist auch auf Facebook unter http://www.facebook.com/Bundeskriminalamt sowie im Internet unter http://www.bundeskriminalamt.at/ oder telefonisch unter der österreichweiten Telefonnummer 059 133 erreichbar.

Im Notfall kannst Du Dich auch bei telefonisch oder per eMail bei internet4you unter der österreichweiten Telefonnummer 0820 5007970 oder unter der eMail-Adresse info@internet4you.at melden. internet4you leitet Deine Informationen an die österreichische Polizei weiter.




 

Diese Webseite mit Anderen teilen...



x x x x x x x x x x x x x x x x x